News: Klonschaf Wolly ist doch kein Männchen ; Speiseeis mit Druckerschwärze-Geschmack auf dem Markt ; 34,6% der Deutschen mögen den Geruch ihrer Zeitung nicht ; Schulen auf dem Vormarsch: Bald in jedem Klassenzimmer eine Uhr! ; Bohnenskandal: "Unsere Bohnen furzen nicht mehr!"

  Startseite
  Archiv
  Ich, meiner und mir
  Das Labor
  Chuck Norris
  Good old time...
  Blutverlust
  Warnung!
  Grüß Gott!
  Verrückt werden
  Die Rubbeltoilette
  Ausreden
  Popeln
  Die Ketzersekte
  Die Evolutionstheorie
  Corna
  Die böse Sonne
  Die liebe Sonne?
  Geliebtes Kratzeis
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
    \m/
   Wallpaperarea.de
   WoZ-Browsergame
   Wikipedia.org
   Spongebob.de
   manror.de
   Alien.de
   biologie.de
   jgs-kleve.de
   Ballz.de





http://myblog.de/wildscience

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Tag danach...

@ Britta: Die Fete war echt gut, glückwunsch und lass dein Herz nicht zu sehr tanzen, sonst fällts noch raus...

Tja, wie fühl man sich denn so den Tag nach einer Fete, an der man eigentlich nciht viel getrunken hat? Normal würde ich sagen, wie immer würde man denken...natürlich, was denkt ihr denn? Hab allerdings bei nem komischen Vogel geschlafen, irgendwie ziemlich lange sogar...naja, dafür war das Frühstück echt einfallsreich: Es gab einmal starken und schwarzen Kaffee, Brot mit Schokostreuseln (nicht abgelaufen!!) und zum Nachtisch Vanilleeis, wieder mit Schokostreuseln und Erdbeeren...krank oder? In meinem zweiten Kaffe befand sich schon nach kurzer Zeit eine Kugel Eis...Eis-Kaffee...ahahaha, wie witzig...-.- Apropos witzig: Die Nacht wars wohl nicht. Der Schlafsack war zu warm und unbequem, da hab ich mein Bettchen schon lieber...geschnarcht hab ich wohl auch für 5 min, naja...was solls...stört ja sonst keinen
Ich mach dann auch mal Schluss für heute, man sieht sich, oder auch nicht egal...

Und denkt dran: Immer schön Kratzeis essen

And now does here come the very best at all yet:
Britta hat Ohrringe von jemandem geschenkt bekommen, obwohl sie keine Ohrlöcher hat, echt originell muahahaha

Fününününü, Tüddelüüü
3.6.06 15:29


Der 06.06.06

Wir schreiben den 06.06.06 und uns läuft ein eiskalter Schauer den Rücken runter...naja, eigentlich nicht euch, sondern eher mir, weil ich heute meine Arbeitszeiten für das Schulpraktikum erfahren habe: Ich darf um 5 Uhr aufstehen, damit ich um 6:30 Uhr antanzen darf, immer in hellen Klamotten, Tag für Tag und das übernächste Wochenende auch noch Das wird ein Spaß!

Aber was ist heute viel wichtiger? Natürlich das Datum an sich! Es bringt viele üble Erinnerungen mit sich. Die Zahl 666 zum Beispiel ist ein Zeichen des Bösen, des Teufels...buhuuu. Außerdem kommt heute der Film "DAS OMEN" in die deutschen Kinos!!! Das dürft ihr nicht verpassen! Ich für meinen Teil habe den Film schon zu Hause, habe allerdings keine Zeit den zu gucken, weil ich schon so früh schlafen gehen muss und das tagsüber ja nicht geht...Aber alles in allem ist es doch ein richtig lustiger Tag...ach man, doch eher nicht...is alles scheiße...na und?

Naja, schluss jetzt, das reicht, aus, ende, mir reichts, ich geh eine rauchen...nein, ich rauche ja garnicht...dann geh ich mir ein Kratzeis holen, also dann haut rein und noch einen schönen 06.06.
OHOHOHOHO AHAHAHAHAHAAA MUHAA *HUST*
ok, ciao

Und denkt dran: Immer schön Kratzeis essen
6.6.06 16:42


Pause : )

Ja ihr Streber, was war das mal wieder für eine Woche...Montag und Dienstag frei gehabt, dann mit dem Praktikum angefangen und schließlich dann auch das lang ersehnte Wochenende! Nachdem man drei Tage hintereinander um etwa 5 Uhr aufgestanden ist, kann man doch wohl müde sein, oder? Morgen auf jeden Fall erstmal ordentlich ausschlafen....aaaber wen interessiert das schon? Ich werde auch mal wieder Schluss machen und noch ein wenig am Praktikumsbericht rumschreiben, will den so früh wie möglich fertig bekommen...
Also dann Leute viel Spaß noch bei eurem Praktikum, in der Schule oder vor eurem PC, machts euch gemütlichund genießt den Feierabend!

MfG David

Und wie sooft erwähnt dran denken: Immer schön Kratzeis essen

PS: Habe jetzt auch Kratzeis von Bussy und von der anderen Sorte zu Hause
9.6.06 15:52


Harte Zeiten...

Komische Überschriften leiten komische Texte ein, allerdings sollte man die Überschrift nicht auf Männer oder sonstige Bildliche Ebenen beziehen, sondern es wörtlich nehmen. Ich werde nun eine ganze Woche durcharbeiten, Tag für Tag um 5 Uhr aufstehen und um 6 Uhr anfangen zu arbeiten, bis zum 21. 06., da ich nicht einmal das Wochenende frei habe. Harte Zeiten eben...
Nunja, was gibt es sonst neues? Hatte heute früher aus und bin schon um 11:30 Uhr zu Hause gewesen, weil wir zu zweit (Die Schwester (nein, nicht meine Schwester!) und Ich) gewesen und mittlerweile gut eingespielt sind. Hui, jetzt ausruhen von meiner Horrornacht mit dem lieben Herr EKG, der meinen Arm alle 30 Minuten abgeschnürt hat . Also werde ich mal wieder Schluss machen, am 20. um etwa 17 Uhr kommt dann raus, was ich für Krankheiten habe und wie schlimm es mit meinem Blutdurck steht...aaaaber egal, interessiert ne tote Raupe!
Ich sage nur: Bei diesen Temperaturen immer schön trinken, oder euer Blut wird dick und ihr seht ohne DOpe alles doppelt, weil euer Hirn nicht richtig durchblutet wird...

Bis denne
David

Und ein weitere Mal: Immer schön Kratzeis essen
13.6.06 12:11


FERIEN!!!

Tja ihr Lieben, nun beginnen die Ferien und ich bin eigentlich traurig, weil sich mein Tagesplan damit drastisch verändern wird...außerdem sehe ich einige Leute nicht, oder nicht mehr so oft...
Was kann man denn erwähnen? Einmal das 12-er Programm! Das war ganz gut (Anonymer 12er, der 16 Jahre alt ist: ganz gut= Scheiße) Naja, aber wie gesagt so gemeint. Waren doch einige lustige Szenen dabei! Zeugnisse gabs im Anschluss, soweit ich weiß, sind so ziemlich alle weiter, was mich stört ist, dass ich meinen Schnitt erhöht habe und somit schlechter bin als letztes Halbjahr, aaaber Latein ist weg und das ist auch gut so!! Direkt nen Bilderrahmen kaufen und 5 Jahre Schrecken an die Wand nageln
Was macht ihr denn so in den Ferien? Überlebenstraining beim Onkel so wie ich für eine Woche? Naja, mehr habe ich nochnicht geplant, aber vorsicht, ich lungere in Kleve und Umgebung rum und wenn ihr nicht aufpasst, werdet ihr mich doch nicht für 6 Wochen vermissen :P
Noch etwas zur Köln-Fahrt: Es war ganz lustig, shoppen gewesen (mehr oder weniger freiwillig/ ICH WAR NICHT MAL IN SATURN ODER MEDIA MARKT!!-->Danke Mädels -.-), essen, mich verprügeln und ärgern lassen, scheiße Labern und und und Alles in Allem ein Erfolg (mit der Gruppe)! Also mehr kann ich grade nicht sagen...dann mache ich jetzt mal Schluss.

Schöne Ferien und die Ohren steif halten!

Und wie jedesmal: Immer schön Kratzeis essen, am besten mit Cola- oder Kirschgeschmack

schüssy-->(gaklaut :P )
23.6.06 12:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung